Bornimer SC meets Cactus

Das Sport- und Spielfest des Bornimer SC

Am 13. September 2014 fand unter dem Motto „Bornimer SC e.V. meets Cactus“ unser alljährliches Sport- und Spielfest statt. Als Veranstaltungsort wählten wir in diesem Jahr das Gelände des Citroën Autohauses Gerhard Kockjoy in der Potsdamer Straße. Wir wählten diesen Ort bewusst, da das Autohaus Hauptsponsor unseres Vereins ist und wir so eine noch engere Verknüpfung des Vereins mit seinen Partnern erreichen konnten. Außerdem fand gleichzeitig die Premiere des brandneuen Citroën C4 Cactus statt. Somit konnten wir beide Events unter einen Hut bringen und ein großes Fest veranstalten. Neben dem Autohaus unterstützten unser Event außerdem Sandy Cordes von Cosa Vital, Detlef Töpfer von der Bonnfinanz, der Studienkreis Potsdam sowie der Stadtsportbund mit kostenlosen Präsenten, Mitmachaktionen und Informationsständen.

Nach wochenlanger Vorbereitung waren die Erwartungen bei allen Beteiligten riesengroß und wurden nicht enttäuscht. Mit über 200 Besuchern wurden unsere Prognosen sogar weit übertroffen. Neben vielen treuen Vereinsmitgliedern und Stammkunden vom Autohaus Kockjoy besuchten auch etliche Autoliebhaber und sportinteressierte Leute die Veranstaltung. Diese gaben sich bei dem großen Angebot an Attraktionen die Klinke in die Hand und zeigten großes Interesse am Verein und den Citroën Modellen. Auch das Wetter spielte in diesem Jahr mit. Zwar schien nicht die Sonne pizza kurier , aber weder Regen noch Kälte machte uns und den zahlreichen Besuchern einen Strich durch die Rechnung und alle erlebten einen tollen und komplett regenfreien Tag.

Auf dem Gelände gab es für jede Altersklasse ausreichend Attraktionen. Im Fitness-Check konnten sowohl Kinder als auch Erwachsene zeigen wie sportlich sie sind und bei Bestehen auch eine Urkunde absahnen. Direkt im Anschluss probierten viele den Cola-Kisten-Parcours aus, bei dem Mama oder Papa mit Kind einen Parcours auf Cola-Kisten bewältigen mussten. Dies gelang jedoch nur mit guter Teamarbeit. Dabei entstanden zahlreiche Varianten den Parcours zu meistern und alle hatten großen Spaß dabei. Um sich dann noch einmal richtig auszutoben ging es für die Kleinen auf die Hüpfburg, die Dank Überdachung und gutem Wetter stets voll besetzt war. Aber auch das Kinderschminken wurde sehr gut angenommen. Im Laufe des Tages begegnete man dann Spiderman und diversen Raubkatzen. Für die nötige Stärkung zwischendurch sorgte ein Grill- und Kuchenbuffet, bei dem alle ordentlich zulangten. Zur Mittagszeit traf dann auch endlich unser Stargast Schwimmer Thorben Schmidtke ein. Thorben hat neben zahlreichen nationalen und internationalen Titeln auch die Silbermedaille  bei den Paralympics 2012 über 100m Brust gewonnen. Er schrieb munter Autogramme, machte Fotos mit den Besuchern und hatte für jeden ein offenes Ohr. Im Hauptgebäude des Autohauses gab es dann den neuen Citroën C4 Cactus zu bestaunen. Und wer genau hinschaute und alle Kakteen auf dem Auto richtig zählte, konnte beim Gewinnspiel ein Wochenende mit dem C4 Cactus gewinnen. Es herrschte reges Interesse am neuartigen Modell des französischen Autoherstellers, so dass auch die Mitarbeiter des Autohauses alle Hände voll zu tun hatten und mit fachkundiger und freundlicher Beratung jedem Interessenten weiterhalfen. „Allein für die Woche nach dem Fest konnten wir zahlreiche Probefahrten vereinbaren. Das zeigt, dass das mutige und neue Design des Cactus bei den Leuten ankommt.“ erklärte Frau Kockjoy und zeigte sich zudem sehr zufrieden mit dem Event und der Zusammenarbeit mit dem Bornimer SC. Im Gebäude konnte man sich außerdem im Tischkickern messen oder am Fahrsimulator sein virtuelles fahrerisches Können unter Beweis stellen. Eine weitere Attraktion war die kostenlose Iris Diagnostik, die von Sandy Cordes von Cosa Vital durchgeführt wurde. Auch hier herrschte reger Andrang. „Das Fest war prima und vor allem von den Altersstufen her bunt gemischt. Das zeichnet den Verein aus und macht ihn so interessant. Außerdem hatte ich dadurch die Möglichkeit in wirklich viele Augen schauen zu dürfen.“ resümierte Sandy nach der gelungenen Veranstaltung.

Am Ende war es für alle Beteiligten ein voller Erfolg und wird im nächsten Jahr mit Sicherheit mindestens genauso gut. Auch von den Besuchern gab es ein großes Lob, sowohl für die tolle Vereinsarbeit und Organisation & Durchführung des Festes, als auch für die Idee das Sport- und Spielfest in Kooperation mit unserem Hauptsponsor durchzuführen. Wir bedanken uns bei allen beteiligten Kooperationspartnern, den fleißigen Helfern und den zahlreichen Besuchern. Durch euch konnten wir diesen Event erst ermöglichen und das Sport- und Spielfest des Bornimer SC e.V. zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. DANKE!

 

Karate meets Cactus

 

Scroll to Top