Gute Leistung von Matthias bei den Dutch-Open 2011

Matthias Tausch startete bei den diesjährigen Dutch-Open am 05./06.03. in Rotterdam. Zur Vorbereitung auf die diesjährigen Europameisterschaften waren viele Nationalteams am Start. Ein Starterfeld von über 500 Wettkämpfern spricht für sich. Am Samstag war Matthias am Start. In seiner Gewichtsklasse bis 75 kg gab es ein Rekordteilnehmerfeld von knapp 100 Startern. Matthias musste zunächst in die Vorrunde, die er gewann. Danach bezwang er nacheinander Starter aus den Niederlanden, Katar und der Ukraine. In der 5. Runde unterlag er leider knapp mit 2:3 gegen einen Kämpfer aus Lettland. Da dieser leider den nächsten Kampf ebenfalls verlor, blieb Matthias die Trostrunde verwehrt. Trotzdem kann er mit der gezeigten Leistung sehr zufrieden sein.

Scroll to Top