Neue Hallenzeiten in der Karl-Förster Schule

Durch die rasante Entwicklung und des Einsatzes vom Präsidium ist es gelungen für das neue Schuljahr neue Hallenzeiten in der Karl-Förster Schule zu bekommen. „Wir können somit beruhigt in den Sommer gehen“, so die Aussage von Matthias Tausch, dem stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden und Mitglied des Stadtsportbundes Potsdam e.V. Die Hallenzeiten im AWO-Bürgerhaus werden weiterhin benutzt und dienen als Anlaufstelle für die Karatefreunde.

Die Trainingsangebote für Karatekas im neuen Schuljahr stehen unter „Zeiten“ auf der Homepage.

Das neue Schuljahr kann kommen! Hurra!

 

Liebe Grüße

Der Vorstand des Bornimer SC e.V. putty download windows

Scroll to Top