25 + 5 Groß vs. Klein – Großer Doppelgeburtstag beim Sport- und Spielfest des Bornimer SC

Traditionell findet im September des Jahres das große Sport- und Spielfest des Bornimer SC e.V. statt. Im letzten Jahr konnten wir bereits gemeinsam mit unserem Hauptsponsor CITROËN Autohaus Gerhard Kockjoy unter dem Motto „Karate meets Cactus“ etwa 200 Gäste auf dem Gelände des Autohauses begrüßen, um das Sport- und Spielfest gebührend zu feiern. Auch in diesem Jahr bot sich ein gemeinsames Fest an, da unser Verein sein 5-jähriges Bestehen feierte und das Autohaus von Inhaber Gerhard Kockjoy sein 25- jähriges Geschäftsjubiläum beging. Dementsprechend lautete das Motto unseres Vereinsfestes in diesem Jahr „25 + 5 – Groß vs. Klein“.

no images were found

In wochenlanger Vorbereitung wurde ein großartiges Fest auf die Beine gestellt, das dieses Mal sogar über 300 Besucher anlockte. Hierbei spielte auch das Wetter mit und viele Besucher verweilten bei herrlichem Sonnenschein den gesamten Nachmittag auf dem Gelände. Aber nicht nur das Wetter trieb die Besucher zu uns, hatten wir doch auch für ein kunterbuntes Rahmenprogramm gesorgt. So gab es Moderation mit Musik, Kinderschminken, Popkornmaschine, eine riesige Autohüpfburg, Fitnesstest für Groß und Klein und viele weitere Attraktionen, die einem das verweilen auf dem Fest sehr leicht machten. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt mit Bratwurst vom Grill, selbstgebackenem Kuchen von unseren Mitgliedern Lea Müseler und Leon Pültz, den Trainern und dem Vorstand sowie leckeren Säften. Den großen Rahmen des Festes bildete ein kleiner Wettstreit zwischen den Besuchern. So bekam jeder am Eingang einen Laufzettel mit Aufgaben und Prüfungen, die auf dem Gelände zu erledigen sind. Unter anderem wurde eine Luftrolle auf der Hüpfburg gefordert, der Fitnesstests und Sackhüpf-Parcous musste bestanden werden und man durfte sich schminken lassen. Weiterhin gab es auch einige Wissensaufgaben, die durch ein geschultes Auge oder das Fragen der richtigen Person leicht erledigt werden konnten. Am Ende kamen alle Laufzettel bei denen die Aufgaben komplett erfüllt wurden in einen Lostopf und es wurden Gewinner durch Ziehen der Zettel ermittelt. Die Sieger freuten sich über ein schickes Paket des Bornimer SC mit Trainingsutensilien, Musik-CD’s oder Gutscheinen. Auch unsere treue Partnerin Sandy Cordes, Inhaberin von Cosa Vital, steuerte ein kleines Geschenk als Gewinn bei und Detlef Töpfer, Finanzberater der Bonnfinanz AG, war gar selbst vor Ort und informierte über seine vielfältigen Angebote.

Neben den vielen sportlichen Attraktionen des Bornimer Sportclubs präsentierte ich auch das CITROËN Autohaus Gerhard Kockjoy nicht nur mit den vorhandenen Autos. In stündlichen Verlosungen konnten die Besucher unter anderem eine kostenlose Hauptuntersuchung und ein Wochenende mit dem CITROËN C4 Cactus gewinnen. Außerdem gab es zweimal eine Vorführung der richtigen Nutzung eines Reifen Reparatur Sets, was bei den Besuchern sehr gut ankam. Mit großem Interesse informierten sich die Gäste aber auch über die CITROËN-Fahrzeugpalette sowie über die sportlichen DS Automobile und wurden durch die Mitarbeiter des Autohauses professionell und freundlich beraten. Dabei gab es noch ein ganz besonderes Jubiläumsangebot, denn auf ausgewählte Modelle gab es, getreu nach dem Veranstaltungsmotto, einen 25 + 5 Prozent Nachlass.

Es war ein rundum gelungenes Fest. „300 Gäste, davon zahlreiche Mitglieder des Bornimer Sportclubs und viele Kunden, die uns zum Geschäftsjubiläum gratuliert haben, das war echt super!“, resümierten Gerhard und seine Frau Heike Kockjoy stolz. Auch von den zahlreichen Besuchern gab es ein dickes Lob für die Organisation und Durchführung der Veranstaltung. Für alle Beteiligten war es also wieder ein voller Erfolg und eine große Steigerung zum letzten Mal. Dies zeigt auch, dass der Bornimer SC nicht nur zu seinen Mitgliedern eine freundlich familiäre und persönliche Beziehung führt, sondern auch zu seinen Sponsoren. Wir bedanken uns bei allen beteiligten Kooperationspartnern, den fleißigen Helfern und den zahlreichen Besuchern. Durch euch konnten wir diesen Event erst möglich machen und hoffen ihr seid auch im nächsten Jahr wieder beim Sport- und Spielfest dabei.

 

 

 

Scroll to Top