Hurra der Frühling ist da!

Das war das Frühlingsfest beim Bornimer SC

Am 01.04.2017 fand das diesjährige Sport- und Spielfest des Bornimer SC e.V. unter dem Motto „Hurra der Frühling ist da“ statt. Die Vorzeichen standen gut. Der Wettergott versprach schon im Vorfeld frühlingshafte Temperaturen und Sonne satt und auch die vielen Ankündigungen im Training das Fest besuchen zu wollen stimmten uns positiv. Die Tische des Spendenflohmarktes waren durch die vielen Sachspenden in den Wochen zuvor prall gefüllt. Wir bereiteten uns also auf ein schönes Fest mit einigen Mitgliedern vor. Doch was wir dann erlebten übertraf jede Erwartung.

Bereits kurz vor 10 Uhr strömten die ersten Familien auf das Festgelände in der Potsdamer Straße 95. Ausgerüstet mit ihrer Familienaktionskarte erkundeten sie die vielen tollen Attraktionen. Die Kinder zog es natürlich gleich auf die Hüpfburg und zum Kinderschminken, die Eltern genossen einen Kaffee und ein Stück Kuchen an unserem Kuchenbuffet, um sich dann mit der ersten kleinen Stärkung des Tages durch die Flohmarktangebote zu wühlen. Außerdem hatten wir im Trainingszentrum einen Eierlauf-Parcours, ein XXL-Jenga sowie unsere beliebte Torwand aufgebaut. Draußen konnte man seine Fähigkeiten auf der Slackline unter Beweis stellen. Neben unseren Vereinsattraktionen fanden auch einige unserer Partner den Weg auf das Fest. So zauberten die Burgerbrater von Waikiki Burger ihre leckeren Burger auf den Teller, Detlef Töpfer von der Bonnfinanz AG beriet persönlich und kompetent über Familienversicherungsschutz und unser Hauptsponsor, das Citroen Autohaus Gerhard Kockjoy fuhr sogar mit neuem C3 zum Anfassen und Probesitzen vor. Alle Angebote wurden sehr gut angenommen und nirgends gab es Stillstand.

Zu einem der Höhepunkte des Festes, gegen 11 Uhr, war das Trainingszentrum und der zur Festfläche umgebaute Parkplatz dann rappelvoll. Um 11 stand dann der Natur Parcours an. Lukas Schapp von der Bewegungsakademie Potsdam rief zur Tour durch den Wald. Auch hier wurden unsere Erwartungen mehr als übertroffen. Zahlreiche Kinder und Erwachsene folgten ihm und hatten eine Stunde lang Spaß beim Klettern, Bergen und der Schatzsuche. Danach hieß es erstmal, ab zur Burgerstation und Kraft tanken für Runde zwei um 13 Uhr. Die Männer am Grill leisteten unglaubliches und kamen ganz schön ins Schwitzen, konnten aber jeden Hunger nach Burger stillen. Auch bei der zweiten Runde des Natur Parcours zog es wieder zahlreiche Gäste in den Wald.

Das Fest neigte sich langsam dem offiziellen Ende zu, viele Familien blieben aber wegen der guten Stimmung und der Rundumversorgung noch länger als erwartet, was uns sehr freute. Zum Abschluss hieß es dann nochmal „Schnäppchenrunde an den Flohmarkttischen!“ Das ließ sich niemand zweimal sagen und so wurden die Tische nochmal ordentlich abgegrast und jeder ging mit einer kleinen oder großen Kleinigkeit zufrieden nach Hause.

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Gästen, die dem Frühlingsruf an diesem Tag gefolgt sind. Auch möchten wir unseren Partnern Autohaus Gerhard Kock

joy, Detelf Töpfer und Waikiki Burger für ihre Aktionen beim Fest danken. Außerdem ein großes Dankeschön an die vielen Fleißigen Helfer, die die Attraktionen am Laufen hielten und die Gäste rundum versorgten. Auch ein Dank an die spontan eingesprungenen Mamas, die beim Kinderschminken aushalfen. Es war ein sehr gelungenes Fest und wir freuen uns schon auf das nächste Event mit euch, denn ihr seid einfach die Besten!

Euer Frühlingsteam des Bornimer SC.

Scroll to Top