Auf Wiedersehen Tobias

Unser Karateka Tobias Mellin ist eines unserer längsten Mitglieder im Verein. Er ist mit einer der Ersten, die nun ihr Abitur abgeschlossen haben und ihren Übergang in die Berufsausbildung starten. Neben der Schwierigkeit sich für die Vielzahl an Angeboten von Ausbildung und Studium für ein für sich entsprechendes Feld zu entscheiden, gab es bei Tobias noch einen weiteren Faktor, der zu berücksichtigen war. Die Liebe. Trotz längerer Zeit des Ungewissen durch lange Wartezeiten der Studienplatzvergaben, haben die beiden es Geschafft einen Studienplatz in der gleichen Stadt zu bekommen. Das neue Leben beginnt nun in Greifswald. Eine gemeinsame Wohnung gibt es auch schon und der Umzug steht kurz bevor.

Tobias war stets regelmäßig im Training und zeichnete sich über Disziplin und Akribie aus. In unserer Zeit im Verein konnte er den 4. Kyu-Grad erreichen (2. Blauer Gürtel). Hinzu war er Teilnehmer unserer ersten Trainerausbildung und hat diese auf Anhieb mit Bravour bestanden. Er unterstützte uns seitdem im Trainingsalltag als Co-Trainer. Er war sehr beliebt bei unseren Mitgliedern und füllte das Training mit sehr variantenreichen Übungsformen und neuen Ideen. Tobias war auch Teilnehmer bei unseren Trainingslagern und unterstützte uns bei unseren Sport- und Spiele-Festen. Tobias kann auf eine sehr erlebnisreiche Zeit beim Bornimer SC zurückblicken.

Wir sind sehr froh, dass Tobias ein Teil unserer Familie ist. Wir sagen Danke für die gemeinsame Zeit. Nun wünschen wir viel Glück und Erfolg für den neuen Lebensabschnitt, mit weiterhin viel Disziplin und Akribie, wie wir dich kennengelernt haben.

 

Wir sagen: „Bis bald, Tobi J!“

 

Dein Bornimer SC Team